Über mich

Ich bin zweifache Mutter. Meine Tochter lebt gesund an meiner Seite und rutscht gerade in die lustige Teenager-Zeit. Mein Sohn starb nach der Geburt und ist im Herzen immer bei mir.

Schwangerschaft und Geburt waren eine Herausforderung für mich. Deshalb weiß ich, wie wichtig und hilfreich gute Begleitung sein kann. Eine Frau an deiner Seite, mit der du dich auch ohne viele Worte verstehst, die bei dir bleibt – komme was wolle, mit der du wirklich alles besprechen kannst. Genau diese Frau, diese Doula, möchte ich für (werdende) Mütter sein.

Dieses Bild zeigt mich auf einer Klippe in Cornwall – mein Herzensort. Ich liebe es, alleine zu wandern. Das gibt mir unheimlich viel Kraft und Energie.

Du brauchst Fakten? Hier kommen sie:

  • 42 Jahre alt
  • geboren in Krems a. d. Donau/Niederösterreich
  • lebe seit 1997 in Wien
  • Kommunikationswissenschaft und Journalismus studiert
  • zwanzig Jahre in der Öffentlichkeitsarbeit tätig gewesen
  • Engagement für Feminismus und in der Armutsbekämpfung
  • seit Herbst 2020 Sozialpädagogin in Ausbildung
  • laufendes Doula-Training (Doulas in Austria)
  • begleite auch alte Menschen mit Demenz über den Verein Jung & Alt